Veröffentlicht in Rezensionen

Stormheart – Die Rebellin – Cora Carmack

Stormheart
Stormheart – Die Rebellin – Cora Carmack

Titel: Stormheart – Die Rebellin
Autor/in: Cora Carmack
Verlag: Oetinger Verlag
Seitenzahl: 464
Preis: 14,99 €
Buchreihe: Ja
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-86274-928-7
Veröffentlicht: Mai 2017
Format: Hardcover

Inhalt:

Blicke dem Sturm in die Seele und finde dein Herz! Von der jungen Königstochter Aurora wird erwartet, dass sie ihre besonderen Fähigkeiten nutzt, um ihr Volk vor den zerstörerischen Stürmen zu schützen. Was keiner weiß: Noch hat Aurora diese Fähigkeiten nicht. Um ihr Geheimnis zu wahren, scheint eine arrangierte Heirat der einzige Ausweg. Doch bevor es dazu kommt, flieht sie aus dem Palast und schließt sich einer Gruppe von Sturmjägern an. Während sie eine ganz besondere Verbindung zu Stürmen findet, läuft sie Gefahr, ihr Herz zu verlieren.

Von Oetinger

Ab hier nur weiterlesen,
wenn ihr das Buch schon kennt oder es euch nichts ausmacht,
gespoilert zu werden 😉

Meine Rezension:

In dem Buch „Stormheart – Die Rebellin“ von Cora Carmack geht es um eine junge Prinzessin, welche zu einer Heirat mit einem Prinzen aus Lock verheiratet werden soll um ihr Geheimnis zu schützen, dass Sie ohne Sturmlingkräfte geboren wurde.

Das Cover ist rötlich gehalten und sticht einem dadurch ins Auge. Das Mädchen, welches darauf zu sehen ist, sieht sehr selbstbewusst und stark aus. Sie hat einen aufwendigen Kopfschmuck darauf und soll die Hauptperson Aurora darstellen, wie Sie zu Beginn der Hochzeit hergerichtet wurde.

Geschrieben ist das Buch aus der personalen Erzählperspektive und geht auch im Laufe der Geschichte auf mehrere Personen ein. Die Schreibweise ist sehr angenehm und der Text ist sehr einfach geschrieben. Es wird sowohl auf die Gefühle von Aurora ein aber auch von dem später auftretenden Charakter Lock, welcher eine wichtige Rolle in dem Buch übernimmt, eingegangen.

Das Thema ist mehr Fantasie, hierbei geht es um die Magischen Kräfte, welche bewirken, Stürme zu besänftigen oder von Städten abzuwenden. Aber auch Verlust ist ein großes Thema, sowohl der Verlust von einer Familie aber auch von Geschwistern und somit geliebten Menschen.

Der Aufbau der Geschichte ist fließend und hat über das gesamte Buch einen roten Faden. Zu Beginn wird über die Vorbereitung der Hochzeit um Aurora und den Prinzen von Lock berichtet. Wie Aurora gar nicht den Prinzen heiraten will und dass dieser versucht Sie für sich zu gewinnen um das Königreich unter den Namen seiner Familie zu stellen. Die einzige Lösung die Aurora sieht, ist die Flucht, um Ihre Magischen Kräfte zu aktivieren um dann nach Hause zurück zu kehren und Ihre Mutter zu unterstützen ohne dass Sie einen anderen Sturmling Prinzen heiraten muss. Der Wendepunkt ist ein Sturm, welcher Aufzieht und von Aurora selbst beherrscht werden kann. Sie kann die Gefühle der Stürme verstehen und auch fühlen. Als Sie dann das Herz des Sturms an sich nimmt, geht dieses in Sie über.
Erst nach einiger Zeit finden hier die Mitreisenden Sturmjäger heraus, was diese Kräfte bedeuten.
Lock verliebt sich im Laufe des Buches in Aurora und will Sie beschützen wo immer er kann.

Da ich im Aufbau mehrere Personen genannt habe, gehe ich nun auf einzelne Personen in dem Buch ein.
In dem Buch wird auf genau zwei Personen nah eingegangen. Zum einen Aurora, auch genannt Rora, die Sturmlingprinzessin. Sie versucht ihr altes Leben hinter sich zu lassen und ihr Leben bei den Sturmjägern zu beginnen. Als Sie jedoch erfährt, dass das Königreich Lock vor längerer Zeit zerstört wurde, erkennt Sie die Gefahr für Ihre Mutter und will gemeinsam mit den Sturmjägern zurück um Ihre Mutter und das Königreich zu retten.
Auch geht es um Lock, einen Jungen der nach dieser Stadt benannt wurde, da er nach langer Zeit auf der Straße seinen richtigen Namen vergessen hatte. Er ist ein guter Sturmjäger und führt die Gruppe, mit welcher Aurora reist, an. Gegen seinen Willen verliebt er sich in Aurora und erzählt ihr von seiner Vergangenheit.

Mein Fazit:

Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich habe es innerhalb von drei Tagen komplett durchgelesen.
Ich kann dieses Buch jedem weiterempfehlen, wer auf Fantasy steht und eine spannende und gut geschriebene Triologie lesen will.

♥♥♥♥♥ 5/5

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s