Veröffentlicht in Rezensionen

Noel & Noelle – Nicky P. Kiesow

Noel&Noelle
Noel&Noelle – Nicky P. Kiesow

Titel: Noel & Noelle – Die Geburt
Autor: Nicky P. Kiesow
Verlag: Nicht bekannt
Seitenzahl: 152
Preis: 0,99€
Buchreihe: Ja
Sprache: Deutsch
ISBN: B01F1RPB32
Veröffentlicht: 01.05.2016
Format: eBook

Inhalt:

Obwohl viele Jahrhunderte vergangen und die Drachen und Riesen in die Berge verbannt worden sind, herrscht immer noch ein steter Kampf zwischen Menschen und Bestien. Noel, der Sohn einer einfachen Hexe, wünscht sich nichts sehnlicher, als der Knechtschaft des Hexenclans zu entkommen. Aber er muss bald einsehen, dass das Schicksal etwas ganz Anderes für ihn bereit hält. Kurz bevor er sich dem Abschlussritual seines Volkes stellen kann, das ihm den Weg in die Freiheit ebnen soll, wird sein Leben von einem unerwarteten Familienmitglied völlig auf den Kopf gestellt – Noelle, die Feuertochter, zwingt ihn zwischen die Fronten. Aber kann er sich wirklich auf ihre Seite stellen und sein Volk im Stich lassen?

Von Lovelybooks

Ab hier nur weiterlesen,
wenn ihr das Buch schon kennt oder es euch nichts ausmacht,
gespoilert zu werden 😉

Meine Rezension:

Am Anfang geht alles etwas verwirrend los, es wird aus Sicht eines Mädchens erzählt, die irgendeine Strafarbeit bekommen hat, wieso erfährt man leider nicht. Plötzlich muss auf ihren Bruder gewechselt werden, weil die richtige Geschichte schon bei ihm anfängt. Als der Junge dann anfing zu erzählen wirkte er sehr authentisch und viele können sich mit dem Jungen identifizieren (Wie er von Jungs in seinem Alter behandelt wird). Man kommt nur langsam hinter die eigentliche Geschichte und man wartet sehnsüchtig darauf.

Die beiden Charaktere, Noelle und Noel sind beide sehr sympathisch und auch so beschrieben, dass man sich in die beiden rein versetzen kann. Ich glaube es war sehr verwirrend, als Noelle plötzlich auftauchte und dann Noel sein komplettes Gedächtnis verloren hat, dafür aber plötzlich super gut Zaubern konnte.

Der Schreibstil ist sehr fließend und man kann ohne Probleme mehrere Seiten hintereinander lesen, wenn man nicht aus dem Zug aussteigen müsste, dann hätte ich das Buch sicherlich in einem Ruck durchgelesen.

Mein Fazit:

Auch wenn es etwas verwirrend war, so kommt man doch ziemlich schnell rein und ich finde es auch eine außergewöhnliche und gelungene Story, welche ich auf jedenfall nochmal lesen würde. Ich werde mir definitiv auch die Fortsetzung holten um zu erfahren wie es weiter geht und was aus den Geschwistern wird. Ich empfehle es auch definitiv weiter.

♥♥♥♥ 4/5

Advertisements

2 Kommentare zu „Noel & Noelle – Nicky P. Kiesow

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s